Das Passwort für den Bündnispartner-Bereich ist den Bündnispartner*innen bekannt. Bei Fragen könnt ihr einfach das Kontaktformular benutzen. Vielen Dank.

DIE BÜNDNISPARTNER (Stand: 26. Mai 2016)

Wenn Sie Bündnispartner*in werden möchten, dann schreiben Sie uns.
Senden Sie Ihre E-Mail an welcome@ehefueralle.de

Die Initiative EHE FÜR ALLE wurde im Mai 2015 vom Aktionsbündnis gegen Homophobie e.V. ins Leben gerufen und vereint nationale und regionale Vereine sowie viele Organisationen und auch Einzelpersonen zu einer bundesweiten Initiative, die sich für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland einsetzt. Mit verschiedenen Aktionen will die Initiative so lange den gesellschaftlichen Druck auf die Politik erhöhen, bis die Zivilehe für gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland geöffnet wird. 

Die Initiative ist ein schnell wachsender Zusammenschluss aus mittlerweile jetzt schon über 60 Gruppen, Vereine und Organisationen aus der LSBTI*-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*- und Intersexuelle) – so viele wie nie zuvor in Deutschland. Weitere sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen.

 

Der Sprecher der Initiative EHE FÜR ALLE: „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, mit koordinierten Aktionen den gesellschaftlichen Druck auf den Bundestag und die Kanzlerin zu erhöhen, bis die Ehe endlich auch in Deutschland für gleichgeschlechtliche Paare geöffnet wird.“ Dazu hat die Initiative einen Appell an den Bundestag gerichtet, den ihr HIER im Wortlaut findet.

WER WIR SIND

  • facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Google+
  • youtube

© 2017 Initiative EHE FÜR ALLE c/o Aktionsbündnis gegen Homophobie e.V. • DEUTSCHLANDS INITIATIVE ZUR EHEÖFFNUNG

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now